Lifestyle

Sommerfest, Sex, Stars und mehr – Links der Woche

Ich habe mir gedacht, dass ich ab und an mal ein paar Links sammle und euch die interessantesten der Woche hier auflisten werden.

Genießt noch mal die letzten Hochsommer Tage und schaut euch mal den ein oder anderen interessanten Link an.

Viel Spaß!

[sam_ad id=“2″ codes=“true“]

Veganes Sommerfest

Bereits zum 8. mal fand jetzt in Berlin auf dem Alexanderplatz das „Vegane Sommerfest“ statt. Unter den vielen tausenden Besuchern tummelten sich auch einige neugierige Fleischesser, die den veganen Gaumenschmaus mal probieren wollten. An knapp 90 Ständen konnte man sich dort nach Herzenslust durchschlemmen.

 

Stars und Sternchen ernähren sich vegan

Promis wie Beyoncé, Eva Longoria und Morrissey sprechen über ihren veganen Lifestyle. Der Sänger Morrissey gab vor kurzem zum ersten Mal seit langem wieder ein persönliches Interview und zeigte in der Sendung “Larry King Now”, wie cool es ist, lederfreie Mode zu tragen.

Eva Longoria und Beyoncé schwärmen dabei von einer pflanzlichen Ernährung und wie sich diese auf ihre Gesundheit auswirkt. Beyoncé absolvierte vor nicht all zu langer Zeit mit ihrem Mann Jay-Z eine 22-Tage-Vegan-Challenge und zeigt euch hier ihr Lieblingsrezept.

 

Haben Veganer den besseren Sex?

Dass man mit einer pflanzlichen Ernährung Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Rheuma und Herzinfarkt vorbeugen kann, ist durch viele Studien bereits wissenschaftlich belegt. Nun soll aber laut einer Umfrage von dem Gesundheitsportal Nu3.de eine vegane Ernährung Einfluss auf unser Sexleben haben.

Dabei traten die vier Ernährungsstile Low Carb, Vegan, Glutenfrei und Paleo gegeneinander an und es zeigte sich, dass unter den Veganern rund Dreiviertel der Befragten mit ihrem Sexualleben zufrieden sind.

Auch der Körpergeruch spielt eine Rolle und da wird bekannterweise den Veganern eine bessere Duftnote zugeschrieben als Fleischessern ;)!

Den ganzen Beitrag findet ihr auf rp-online!

 

Erster veganer Supermarkt in Dresden

Am Samstag. den 29.8.15 eröffnete in Dresden mit „We Love Vegan“ der erste vegane Supermarkt. Das Sortiment umfasst dabei mehr als 1.500 vegane Produkte. Mit dabei sind auch vegane Bier- und Weinsorten.  Viele Lebensmittel stammen aus der Region und die Waren im Supermarkt sind zudem tierversuchsfrei. Finden wir klasse :)!

We Love Vegan findet ihr auch auf Facebook unter www.facebook.com/welovevegandresden

[sam_ad id=“7″ codes=“true“]

 

XOND-heit!

Andreas Bär Läsker, der Manager der Band Fanta-4, gründet mit XOND eine vegane Fast-Food-Kette. Die erste Filiale soll bereits ab Anfang 2016 in Stuttgart eröffnen. Das Konzept dahinter: Die Zutaten sind frisch, saisonal und stammen aus biologischem Anbau. Auf Fleisch, Milchprodukte, Eier und sogar Honig wird dagegen gänzlich verzichtet.

Da kann ich nur hoffen, dass eine Filiale auch bald bei uns in der Gegend eröffnet :)! Wer den sympathischen und lautstarken Veganer noch nicht kennt, sollte sich unbedingt mal seine Facebookseite anschauen. Zur Crowdfunding-Seite von XOND geht es hier lang!

 

Über den Autor

Dominic

FITNESSFREAK, BLOGGER & VEGGIE AUS LEIDENSCHAFT
Jeder Einzelne von uns kann durch seine Entscheidungen dazu beitragen, die Welt ein klein wenig zu verändern und zu verbessern :)!
Infos über die Person hinter dem Blog findet ihr auf meiner Über mich Seite!

Kommentar verfassen