Rezepte

Deftiger Linseneintopf

Linseneintopf - vegan - vegetarisch
Geschrieben von Dominic

Das Rezept für einen deftigen Linseneintopf ist ein Klassiker unter den Eintöpfen und schmeckt eigentlich fast jedem. Mit einem veganen Würstchen und einem guten Brot dazu ergibt dieser Linseneintopf ein leckeres Hauptgericht, das schnell zubereitet werden kann. Für den kommenden kalten Tage ist der Linseneintopf eine beliebte und leckere Mahlzeit.

Deftiger Linseneintopf

Zutaten:

  • 500g braune Tellerlinsen
  • 8 mittelgroße Kartoffel
  • 4 große Möhren
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebeln
  • Schuss Weisweinessig
  • Pfeffer, Salz und Kräuter
  • Senf
  • Vegane Würstchen (Tofu Wienerle von Tukan)

Zubereitung:

  1. Linsen kochen (ca. 30 Minuten).
  2. Möhren und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und mit Öl ca. 10 Minuten anschwitzen.
  3. Zwiebeln klein schneiden und zu dem Gemüse hinzugeben und ebenfalls kurz mit anschwitzen.
  4. Ca. 1 Liter Gemüsebrühe hinzugeben und das Gemüse darin weichkochen.
  5. Die fertigen Linsen dazugeben und alles zusammen gut mit Pfeffer und Salz würzen. Frische Kräuter hinzugeben und mit Essig und Senf abschmecken.
  6. Zum Schluss die veganen Würstchen anbraten und als Beilage hinzugeben.
 

Über den Autor

Dominic

FITNESSFREAK, BLOGGER & VEGGIE AUS LEIDENSCHAFT
Jeder Einzelne von uns kann durch seine Entscheidungen dazu beitragen, die Welt ein klein wenig zu verändern und zu verbessern :)!
Infos über die Person hinter dem Blog findet ihr auf meiner Über mich Seite!

Kommentar verfassen