Vegane Pizza

Vegane Pizza
Von Domi

Vegane Pizza, dass ich das mal machen würde, hätte ich bis vor einem Jahr noch nicht gedacht.  Schnell zubereitet und super lecker. Nur der Teig hat uns anfangs Probleme bereitet und wollte nicht so wie wir…ok wir haben aber auch den Zucker weggelassen ;).

Rezept drucken
Vegane Pizza
Menüfolge Hauptgericht, Pizza
Portionen
Blech
Zutaten
Für den Teig
Für den Belag
Für die Tomatensauce
Menüfolge Hauptgericht, Pizza
Portionen
Blech
Zutaten
Für den Teig
Für den Belag
Für die Tomatensauce
Anleitungen
Der Teig
  1. Die Trockenhefe mit Zucker und ein wenig lauwarmen Wasser verrühren. Ca. 15 Minuten in der warmen Sonne gehen lassen.
  2. Dinkelmehl sowie die restlichen Zutaten hinzugeben und gut durchkneten.
  3. Die Schüssel mit einem Tuch zudecken und den Teig nochmals für eine halbe Stunde gehen lassen bis der Teig ca. doppelt so groß ist.
Die Pizza
  1. Den fertigen Teig auf das Backblech ausbreiten
  2. Tomatenmark auf den Teig streichen. Die gestückelten Tomaten mit Pesto ebenfalls auf den Teig verteilen
  3. Nun alle Zutaten für den Belag klein schneiden und auf den Pizzaboden verteilen
  4. Das ganze Blech bei 180°C 20-30 Minuten in den Backofen
  5. Am Ende der Backzeit den Bio-Pizzaschmelz* auftragen
Rezept Hinweise

Wichtig: Den Pizzaschmelz erst 10 Minuten vor Ende der Backzeit auftragen.

Über den Autor

Domi

Blogger & Veggie aus Leidenschaft.
Jeder Einzelne von uns kann durch seine Entscheidungen dazu beitragen, die Welt ein klein wenig zu verändern und zu verbessern :)!
Infos über die Person hinter dem Blog findet ihr auf meiner Über mich Seite!

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen